Altbayerischer Lohnsteuerhilfeverein e.V. • Beratungsstelle • Gastag 17 • Laufen

Steuererklärung?

Ganz einfach mit der Lohnsteuerhilfe in Laufen.

Elke Winklhofer - Beraterin Altbayerischer Lohnsteuerhilfeverein e.V.
Elke Winklhofer
Beratungsstellenleiterin

Öffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung
  • Elke Winklhofer
    Beratungsstellenleiterin
    Altbayerischer Lohnsteuerhilfeverein e.V.
    Gastag 17
    83410 Laufen

Elke Winklhofer – Ihre Beraterin in Laufen

Lohnsteuerhilfe bedeutet für mich…
vielen Menschen in steuerlichen Fragen helfen zu können und viel Geld vom Staat bei der Steuererklärung zurückzuholen.
Ich habe nach Abschluss meiner Realschule den Beruf als Fachgehilfin in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen gelernt und seitdem nur in diesem Arbeitszweig, im Steuerbüro oder in der Buchhaltung, gearbeitet.

Im Jahr 1999 bin ich dann als Beratungsstellenleiterin zur Altbayerischen Lohnsteuerhilfe gekommen und habe die ersten Jahre neben meinem Hauptberuf die Beratungsstelle geführt. Seit 2003 bin ich nur noch für den Lohnsteuerhilfeverein tätig.

Ich bilde mich ständig weiter, besuche verschiedene Seminare, um immer auf dem laufenden Stand für die Bearbeitung der Steuererklärung zu sein.
  • Beratung in folgenden Sprachen deutsch
  • Beratung vor Ort Persönliche Beratungstermine in Präsenz in der Beratungsstelle.
  • flexible Terminvereinbarung
  • Online-Terminvereinbarung
  • Termine ab 7 Uhr und Abendtermine
  • Hausbesuche für z. B. Eltern mit Kleinkindern oder auch ältere Mitglieder
  • immer erreichbar, während Mitgliederterminen meldet sich mein Anrufbeantworter und ich rufe umgehend zurück
  • Bearbeitungszeit maximal 2 Wochen bei Vollständigkeit der Steuerunterlagen
Die Anfahrt zu meiner Beratungsstelle ist sehr einfach. Sie fahren die B 20 Richtung Laufen und biegen in Großgerstetten links ab, um auf die alte B 20 zu kommen. Bei der Bushaltestelle vor Niederheining müssen Sie nochmal links abbiegen, und in ca. 80 Meter nochmals links.

Auf dem Parkplatz befindet sich ein großes Schild mit Lohnsteuerhilfe, diesen Parkplatz können die Mitglieder nutzen.

Leistungen der Lohnsteuerhilfe

Wir erstellen Ihre Einkommensteuererklärung und beraten Sie ganzjährig zu Ihren Steuerangelegenheiten im Rahmen einer Mitgliedschaft begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG. Profitieren Sie von unserem umfangreichen Leistungspaket des Lohnsteuerhilfevereins in Laufen und werden Sie Mitglied.

Vorabberechnung des Steuerergebnisses
Erstellung der Steuererklärung
Prüfung des Steuerbescheids
Einlegung von Einsprüchen
Ganzjährige steuerliche Beratung
Beratung zur Steuerklassenwahl

Kosten der Mitgliedschaft

Qualitative Beratung & faire Mitgliedsbeiträge

Im Rahmen der Mitgliedschaft zahlen Sie eine einmalige Aufnahmegebühr und einen jährlichen Mitgliedsbeitrag. Der Jahresbeitrag richtet sich nach Ihrem Bruttojahreseinkommen, das bedeutet, wenn Sie weniger verdienen, zahlen Sie auch einen geringen Beitrag. Mithilfe unseres Beitragsrechners können Sie sich Ihren voraussichtlichen Mitgliedsbeitrag ganz einfach berechnen lassen.

Berechnen Sie Ihren Mitgliedsbeitrag
(Jahreswerte)

Mehr zur Beitragsordnung und den Gebühren des Lohnsteuerhilfevereins.

Hilfreiches rund um Beratung & Steuererklärung

Häufige Fragen zur Mitgliedschaft
In unseren FAQs finden Sie Antworten zu den häufigsten Fragen rund um die Mitgliedschaft im Altbayerischen Lohnsteuerhilfeverein e.V.
Steuertipps & aktuelle News
Auf unserem Steuerblog berichten wir über die aktuellen Steueränderungen und geben Ihnen wertvolle Tipps rund um die Steuererklärung.
Steuer-Checkliste
Mithilfe unserer praktischen Checkliste haben Sie schnell einen Überblick, welche Informationen und Belege für die Steuererklärung wichtig sind.

Happy end auch für Ihre Steuererklärung

DurchschnittlicheSteuererstattung:1.072,- €* *für alle Steuerpflichtigen mit ausschließlich nichtselbstständigen Einkünften im Falle einer Steuererstattung (Quelle: Statistisches Bundesamt VZ 2018, Stand 06/2022)

Jährlich rund 500 Mio. Euro verschenken die Steuerzahler:innen an den Staat, weil sie Ihre Steuererklärung nicht abgeben. Das sollte man doch verhindern, denn immerhin wäre das umgerechnet für jede:n Einzelne:n eine satte Steuerrückerstattung. Also lassen Sie sich diese nicht entgehen. Denn vielleicht steckt auch hinter Ihrer Einkommensteuererklärung ein sehr erfreuliches Ergebnis!
Laut statistischem Bundesamt ist in den letzten Jahren die durchschnittliche Steuererstattung für alle Steuerpflichtigen mit ausschließlich nichtselbstständigen Einkünften im Falle einer Steuererstattung angestiegen.

alt

Kontakt zur Beratungsstelle

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie noch Fragen zur Lohnsteuerhilfe? Dann senden Sie uns gerne eine Nachricht über unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns direkt. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Elke Winklhofer
    Beratungsstellenleiterin
    Altbayerischer Lohnsteuerhilfeverein e.V.
    Gastag 17
    83410 Laufen

Für die Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeiten wir die von Ihnen eingegeben Daten. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

CAPTCHA Image
Bitte geben Sie die Zeichen der Reihenfolge nach ein.
*Pflichtfelder

Über den Alt­bayerischen Lohn­steuer­hilfe­verein e.V.

Ihr Partner für Lohnsteuer & Einkommensteuererklärung

Der Altbayerische Lohnsteuerhilfeverein e.V. ist einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. In über 350 Beratungsstellen bayern- und deutschlandweit helfen wir rund 100.000 Mitgliedern rund um ihre Einkommensteuererklärung.
Wir beraten Arbeitnehmer:innen, Rentner:innen und Pensionäre:innen bei ausschließlich nichtselbständigen Einkünften im Rahmen einer Mitgliedschaft begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG. Jede Beratungsstelle kümmert sich mit großer Sorgfalt und Kompetenz um die Steuerangelegenheiten ihrer Mitglieder. Daher haben Sie mit unserem Verein einen verlässlichen und fachkundigen Ansprechpartner, wenn es um Ihre Steuern geht. Zögern Sie nicht länger! Entscheiden Sie sich für die Beratung beim Altbayerischen Lohnsteuerhilfeverein e.V. Dann haben Sie nie wieder Stress mit der Steuererklärung.